Castiglione Consulting

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Coaching-Ansatz

Coaching - Fragen und Antworten (FAQ)

E-Mail Drucken

Was verstehen wir unter Coaching - was ist unser Coaching-Ansatz?

  1. Wichtig: Coaching ist keine verdeckte Therapie bzw. Psychotherapie für Manager. Daher gibt es auch kein Heilversprechen. Coaching kann dies nicht leisten, selbst wenn es (heimlich) gewünscht wäre. Auch wenn im Coaching durchaus Techniken aus psychotherapeutischen Schulen eingesetzt werden (z.B. Gesprächstechniken, kognitive Verfahren, Transaktionsanalyse, Kreativitätsübungen, Rollenspiele etc.) kann der Coach keinen Therapeuten ersetzen.
  2. Prinzipiell richtet sich Coaching an "gesunde" Menschen und widmet sich vorwiegend den Problemen, die aus der Berufsrolle heraus entstehen, die wiederum ohne entsprechendes Fachwissen/Businesswissen des Coachs (welches Therapeuten i.d.R. nicht besitzen) nicht bearbeitet werden können.
  3. Coaching ist "Hilfe zur Selbsthilfe" und eine lohnende Investition für jeden, der souveräner im Umgang mit Krisen (z.B. Druck, Stress, Burnout) oder mit Konflikten (z.B. privat oder am Arbeitsplatz) werden möchte. Ebenso eignet sich Coaching für alle, die ihre Fähigkeiten und Kompetenzen (z.B. Führungsverhalten) erweitern und selbstsicher auftreten möchten (z.B. bei Präsentationen, Verhandlungen, im Bewerbungsgespräch).
  4. Coaching ist ein stärken- und lösungsorientierter Dialog, kombiniert mit einer individuellen und intensiven persönlichen Beratung angereichert durch alltagsnahe Wissensvermittlung. Es geht um angemessene und authentische Handlungs- bzw. Verhaltensweisen, Formulierung von (beruflichen/privaten) Zielen und Rollen sowie um die Persönlichkeit und soziale Kompetenzen.
  5. Coaching ist eine praxisorientierte Prozess- und Wegbegleitung für einen befristeten Zeitraum.
  6. Diskretion und Vertraulichkeit sind im gesamten Coaching-Prozess natürlich selbstverständlich.

Voraussetzungen für ein erfolgreiches Coaching?

  • Freiwilligkeit, Neugier, Humor
  • Veränderungsbereitschaft, Ehrlichkeit
  • Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit und zeitlicher Aufwand
  • Selbstregulationsfähigkeit / Wohlbefinden
  • Problembewusstsein
  • Bereitschaft, Emotionen zuzulassen
  • Verantwortungsübernahme

Anwendung und Nutzen von Coaching?

  • Individuelle Krisen meistern
  • Konflikte lösen
  • Karriereplanung (Ziele, Rolle)
  • Stress-Abbau
  • Blockaden abbauen
  • Entscheidungsfindung
  • Persönlichkeit weiterentwickeln
  • Selbstsicherheit schaffen
  • Verhaltensmuster erkennen und ändern
  • Potentiale entdecken/entfalten
  • Feedback nutzen
  • Ziele setzen
  • Klarheit schaffen

Unsere Coaching-Methoden, Techniken und Tools (u.a):

  • Entspannungstechniken (u.a. Atemtechnik)
  • Feedback
  • Führungsstilanalyse
  • Gesprächsführung und -vorbereitung
  • Karriereberatung
  • Konfliktmanagement
  • Körpersprache
  • Management Techniken
  • Organigramm und Prozessdiagramm
  • Reframing
  • Ressourcenpyramide
  • Rollenanalyse / Rollenspiel
  • Selbst- und Fremdreflexion
  • Selbstmanagement-Techniken
  • Tetralemmaaufstellung
  • Time-Line / Skala
  • Voice Dialoge (Inneres Team)
  • Zeitmanagement / Stressmanagement

Unser Portfolio

Sehen Sie sich hier auch die Flash-Version unserer Webseite an!

         Impressum   Nutzungsbedingungen
2009 - 2017 © Castiglione Consulting

You are here: COACHING Coaching-Ansatz Coaching - Fragen und Antworten (FAQ)