Castiglione Consulting

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Beratungs-Dienstleistungen

Beratungsförderung des BAFA

E-Mail Drucken

Beratungsförderung durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bis zum 31.12.2015

Im Rahmen der Beratungsförderung können Unternehmen sowie Freiberufler, die seit mindestens einem Jahr am Markt tätig sind einen Zuschuss von 50-75% zu den Beratungs-Kosten erhalten, die ihnen durch die Inanspruchnahme eines externen Beraters entstehen.

Castiglione Consulting unterstützt Sie bei der allgemeinen Beratung zu allen

  • wirtschaftlichen
  • finanziellen
  • personellen und
  • organisatorischen Fragen der Unternehmensführung sowie zu
  • Fragen der Einführung oder Anpassung eines Qualitätsmanagementsystems

Die neuen Förderbedingungen der BAFA hier im Überblick:

  • Antragsberechtigt: kleine und mittlere Unternehmen sowie Freie Berufe, die seit mindestens einem Jahr am Markt bestehen und weniger als 250 Personen beschäftigen und einen Jahresumsatz von nicht mehr als 50 Millionen Euro oder eine Jahresbilanzsumme von nicht mehr als 43 Millionen Euro haben.
  • Der Höchstzuschuss bei allen Beratungen (pro oben genanntes Beratungthema) in den alten Bundesländern (einschl. Berlin) beträgt 50 Prozent max. 1.500 Euro; in den neuen Bundesländern einschließlich des Regierungsbezirks Lüneburg 75 Prozent max. 1.500 Euro.

Leonardo Castiglione ist zugelasser Berater für die Beratungsförderung der BAFA. Berater-Id: 35009

 

Unser Portfolio

Sehen Sie sich hier auch die Flash-Version unserer Webseite an!

         Impressum   Nutzungsbedingungen
2009 - 2017 © Castiglione Consulting

You are here: CONSULTING Beratungs-Dienstleistungen Beratungsförderung des BAFA